78 Ideen für die Hausautomation

Heimautomation ist viel mehr als ein Kinderspiel. Wenn Sie auf einem soliden Fundament aufbauen, wie z.B. einem fortschrittlichen Steuerungssystem, das Ihr gesamtes Haus bedienen kann, sind die Möglichkeiten endlos. Wir könnten den ganzen Tag über Ideen zur Hausautomation auflisten – aber hier sind 78 für den Anfang.

Intelligente Beleuchtungskonzept

  • Ein Knopfdruck, der die gesamte Beleuchtung für einen bestimmten Raum ein-/ausschaltet, nicht nur ein Licht.
  • Doppeltippen Sie auf dieselbe Taste, um alles (Beleuchtung, Elektronik, Geräte usw.) im Raum auszuschalten.
  • Lichter blinken in Ihrer Garage, wenn jemand an der Tür klingelt.
  • Wenn sich dann das Garagentor nach einbrechender Dunkelheit öffnet, schaltet sich das Licht automatisch ein und leitet zu Ihrem Eingang.
  • Bewegungsmelder in Schlüsselbereichen können dem Automatisierungssystem signalisieren, das Licht auszuschalten, wenn ein Raum längere Zeit leer ist.
  • Die Gartenbeleuchtung kann bei Sonnenuntergang automatisch ein- und bei Sonnenaufgang wieder ausgeschaltet werden.
  • Eine ” Schlafenszeit ” Szene kann Nachttischlampen auf ein Niveau einstellen, das gerade niedrig genug ist, um bequem zu lesen.
  • Mit einem Druck auf die ” Alle Aus ” Taste werden alle Lichter in Ihrem gesamten Haus ausgeschaltet.
  • Snack in der Nacht – gerade genug Licht, um den Weg zum Kühlschrank und zurück zu finden, ohne die Familienmitglieder zu stören.
  • Bewegungsmeldung – Nachts, wenn eine Bewegung erkannt wird, leuchtet die Auffahrt auf 15% (gerade genug Licht, um zu sehen, um nicht geblendet zu werden).
  • Schalten Sie das Licht automatisch jeden Morgen aus, wenn die Kinder in die Schule gehen.
  • Wenn das Tageslicht im Raum weniger als 50% beträgt, wird das Beleuchtungsniveau auf 50% eingestellt. Wenn das natürliche Tageslicht weniger als 40% beträgt, wird das Licht auf 60% eingestellt, usw. Das hilft, wenn die Jalousien genutzt werden, oder an einem bewölkten Tag im Hochsommer.
  • Gartenbeleuchtung – die Lichter werden bei Sonnenuntergang heller, aber um 23 Uhr auf 20% gedimmt, um Energie zu sparen.

Clevere Ideen für Ihren Musikgenuss

  • Streamen Sie Musik in jeden Raum in Ihrem Haus, mit einer eigenen Bedieneinheit in jedem Raum.
  • Übertragen Sie Ihre gesamte gespeicherte Musik über verteilte Audiozonen, auf die Sie über Ihr Smartphone, Tastenfelder und Touchscreens zugreifen können.
  • Tippen Sie auf eine Schaltfläche auf einer Bedieneinheit, um eine Musikzone zu aktivieren. Wenn Sie auf die Musik tippen, kann sie die LED für jedes Familienmitglied (mit seinen bevorzugten Wiedergabelisten/Einstellungen) auf eine zugewiesene Farbe ändern.
  • Doppeltippen Sie auf die Lautstärketaste, um eine Audio-Zone auszuschalten.
  • Die Musik startet automatisch im Badezimmer, wenn Sie die Dusche einschalten.
  • Installieren Sie einen Touchscreen hinter einer wasserdichten Wandeinfassung in Ihrer Dusche, um die Musikübertragung in der Dusche zu steuern.
  • Programmieren Sie Ihre eigenen ” Seiner und Ihrer ” Toneinstellungen. Jeweils entsprechend der Uhrzeit, den Tasten der Bedienelemente oder den Audio-Zonen.

Warmes Haus, kühles Zuhause

  • Verwenden Sie Ihr Instrument als Audioquelle, die über die gesamten Deckeneinbaulautsprecher Ihres Hauses abgespielt werden kann.
  • Verbinden Sie Ihr Instrument mit Ihrem Control4-System, und die Musik kann überall auf der Welt gehört werden, wo Sie Zugang zu Ihrem Heimautomationssystem haben.
  • Erstellen Sie eine “Musik”-Szene, die das Licht auf 30% und die Lautstärke auf Ihr bevorzugtes Niveau einstellt – perfekt für die Fokussierung bis spät in die Nacht während der Arbeit an einem Projekt.

Automation zum Vergnügen

  • Eine “Party”-Szene – schaffen Sie auf Knopfdruck ein sofortiges Ambiente mit Beleuchtung, die die wichtigsten dekorativen Elemente beleuchtet, und einer individuellen Playlist, die automatisch startet.
  • Kommt jemand unerwartet vorbei? Keine Sorge. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn Gäste ankommen, indem Sie einen Gong über die Lautsprecher der Audio-Zone senden, auf der die Party stattfindet.
  • Integrieren Sie Mikrofone in das gesamte Audiosystem des Hauses, damit Sie Präsentationen im ganzen Haus übertragen können.
  • Verwenden Sie Ihr iPad, um den Kühlschrank zu informieren, wenn Sie kein Eis mehr haben, damit er die Produktion steigern kann.

Video/Heimkino-Automatisierungsideen

  • Fernbedienungssucher – dreifach auf einen Lichtschalter tippen und Ihre Fernbedienung beginnt sofort zu piepen.
  • Verriegeln Sie automatisch die Vorder- und Hintertüren Ihres Hauses, wenn ein Film startet.
  • Wenn Sie Play drücken, dimmen Sie die Lichter allmählich über 7 Sekunden.
  • Wenn Sie Pause drücken, stellen Sie das Licht auf 30%.
  • Auf Knopfdruck steigt ein 4K Ultra High Definition TV auf einem motorisierten Lift aus einem Schrank, motorisierte Lautsprecher in der Decke neigen sich nach unten, ein Surround-Soundsystem wird aktiviert, die Jalousien schließen sich und die Lichter dimmen.
  • Programmieren Sie Ihren Golf-Simulationsraum als Heimkino.
  • Lassen Sie jeden Fernseher in Ihrem Haus automatisch auf Ihren Lieblingskanal schalten, wenn Sie nach dem Öffnen des Garagentors von der Arbeit nach Hause kommen.
  • Stellen Sie die Lautstärke eines Kinderfernsehers auf einen voreingestellten Wert ein.
  • Eine “Gute Nacht”-Szene, die eine Push-Benachrichtigung auf dem iPad Ihrer Kinder zum Ausschalten ihrer Fernseher bietet. Die Lichter in jedem Schlafzimmer blinken als Warnung, und 10 Minuten später schalten sich die Fernseher automatisch aus und die Fernbedienungen und Tastaturen in den Kinderzimmern werden für die Nacht deaktiviert.

Intelligente Ideen für Sicherheit und Prävention

  • Automatisieren Sie den Touchscreen Ihres Schlafzimmers, um zu sehen, wer an der Tür steht, wenn die Klingel läutet.
  • Wenn die Türklingel gedrückt wird, spielt “Who can it be now” über Lautsprecher, die Sicherheitskamera dreht sich zur Haustür, der Fernseher oder Film wird angehalten, und wenn es Nacht ist, schaltet sich das Terrassenlicht von 20% auf 75% ein.
  • Fernsehen, wenn jemand an der Tür klingelt? Lassen Sie ein Bild von der Überwachungskamera auf einem Fernseher erscheinen, der gerade eingeschaltet ist, und unterbrechen Sie die Fernsehsendung oder den Film für 15 Sekunden.
  • Eingebauter Alarm, der Sie benachrichtigt, wenn die Haustür länger als fünf Minuten offen bleibt oder wenn das Eingangstor länger als zehn Minuten offen ist.
  • Greifen Sie von Ihrem Smartphone aus von jedem Ort der Welt aus auf Sicherheitsvideo-Feeds zu.
  • Empfangen Sie einen Text, wenn Ihre Überwachungskameras Bewegungen erkennen.
  • Erstellen Sie eine “Katze”-Szene, die Ihr Sicherheitssystem vorübergehend deaktiviert und die Außenbeleuchtung für den nächtlichen Aufenthalt der Katze im Freien auslöst.
  • Programmieren Sie die Beleuchtung (auch in der Hauptdusche) so, dass sie beim Öffnen einer Außentür dreimal blinkt.
  • Wenn es einen Sicherheitsverstoß gibt, programmieren Sie jedes Licht im Haus so, dass es zu 100% leuchtet. Gleichzeitig verriegelt die Haustür automatisch, die motorisierten Jalousien öffnen sich und jeder Fernseher zeigt die Ansichten aller Überwachungskameras an.

Schutz für die ganze Familie

  • Programmieren Sie strategisch platzierte Überwachungskameras, um Sicherheitsvideos zu streamen, um Fernseher und Touchscreens auszuwählen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • “Mockupancy”-Szenen – Beleuchtung, die das Haus automatisch besetzt erscheinen lässt, wenn Sie unterwegs sind.
  • Sie sind unterwegs, möchten aber einem Gast Zugang zu Ihrem Haus geben? Erstellen Sie temporäre Zugangscodes für Ihre Gäste, die sie in die intelligenten Schlösser Ihres Hauses einlochen und Sie über ihre Ankunft informieren können.
  • Erstellen Sie personalisierte Zugangscodes für einzelne Familienmitglieder.
  • Stellen Sie einen Timer ein, der das Garagentor automatisch schließt, wenn es länger als 10 Minuten geöffnet bleibt. Ein Bewegungssensor kann verwendet werden, um das Tor offen zu halten, wenn Sie in der Garage arbeiten.

Ein Hausautomationsprojekt mit allen möglichen Vorteilen

  • Fahrweg-Bewegungssensor – wenn eine Bewegung erfasst wird, gehen die Kameras in die Ausgangsposition und starten die Aufzeichnung, die Außenbeleuchtung wird eingeschaltet und SMS-Benachrichtigungen werden an intelligente Geräte gesendet.
  • Hast du vergessen, deine Türen abzuschließen? – Programmieren Sie die Türen drei Minuten nach dem Schließen des Garagentors, wenn Sie zur Arbeit gehen.
  • Wenn sich die Hintertür zur Garage öffnet, schalten Sie die Innenbeleuchtung der Garage ein, wenn die natürliche Beleuchtung unter 50% liegt.
  • Wenn das Garagentor geschlossen ist und der Bewegungssensor zum Garagenbereich keine Bewegung erkennt, dimmen Sie das Licht über 10 Sekunden auf Null und verriegeln Sie die Hintertür.

Alarme und Benachrichtigungen

  • Installieren Sie einen Kartenzugriffskontakt im Briefkasten – wenn Post zugestellt wird, wird das AOL-Thema “you’ve got mail” im ganzen Haus abgespielt, die LEDs an der Beleuchtung leuchten rot und Textnachrichten werden an intelligente Geräte gesendet.
  • Erhalten Sie eine Textmeldung, wenn ein Garagentor offen gelassen wird.
  • Erhalten Sie einen automatischen Textalarm bei einem problematischen Ereignis, wie z.B. einem Rohrleck im Keller.
  • Müssen Sie daran erinnert werden, den Müll rauszubringen? Programmieren Sie eine Benachrichtigung, die auf jedem Touchscreen und mobilen Gerät gleichzeitig einmal pro Woche erscheint.
  • Erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone, wenn der Ofen vorgeheizt ist.
  • Anstatt darauf zu warten, dass Teenager nach Hause kommen, automatisieren Sie Ihr Licht, um es in Ihrem Schlafzimmer einzuschalten, wenn sie durch die Haustür kommen. Sie können es auch so einrichten, dass Ihr Telefon Sie benachrichtigt, wenn die Tür wieder verschlossen ist.
  • Erhalten Sie eine SMS oder Push-Benachrichtigung, wenn die Kinder von der Schule nach Hause kommen.
  • Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn der Spirituosenschrank geöffnet wurde.
  • Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn eine Bewegung in einem bestimmten Raum (z.B. Ihrem Heimbüro oder dem Weinkeller) festgestellt wurde.
  • Erhalten Sie Erinnerungen per E-Mail oder SMS, wenn es Zeit ist, Medikamente einzunehmen.
  • Erinnerungsmeldungen für HLK-Filter, Zentralvakuum-Jahresfilter, etc.

Automatisierung im Alltag

  • Ein Tastenfeld an Ihrer Wand, das bei Ihrer Ankunft Musikstreaming oder Ihren Lieblingsfernsehsender in der Küche startet, alles mit einem Tastendruck.
  • Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Szene, wenn ein bestimmter Türschloss-Code gedrückt wird. Wenn beispielsweise der Türschloss-Code eines Familienmitglieds gedrückt wird, schalten Sie einen bevorzugten Fernsehkanal ein und stellen die Lautstärke automatisch auf 50% ein.

Haustechnik mit Behaglichkeit

  • Beheizte Handtuchhalter, die zu einer bestimmten Zeit für die frühen Morgenduschen eingesetzt werden.
  • Fußbodenheizung auf Basis der Außentemperatur: Stellen Sie einen externen Temperatursensor auf den Dachboden der Garage. Zwischen 4.00 und 9.00 Uhr, wenn die Garagentemperatur unter 40 Grad liegt, schalten Sie den Hauptbadebodenschalter (Heizung) ein, der sich automatisch um 9.00 Uhr abschaltet.

Haus-Automation für Sie & Ihn

  • Programmieren Sie Jalousien und Vorhänge zum automatischen Öffnen und Schließen je nach Sonnenstand und Belegung des Hauses.
  • “Wakeup”-Szene, die die Vorhänge öffnet, das Licht im Laufe von fünf Minuten allmählich anhebt und die Temperatur auf Ihr bevorzugtes Niveau einstellt.
  • Schalten Sie die Heizung automatisch ab, wenn Sie morgens zur Arbeit gehen.
  • Zünden Sie den Kamin mit Ihrem Smartphone oder Tablett an, ohne die Couch zu verlassen.
  • Eine “Übungs”-Szene, die die Temperatur für ein Training senkt, sogar einen Fernseher zu einem Lieblingssender macht oder eine individuelle Musik-Playlist startet.

Energiefreundliche Konzepte

  • Implementieren Sie ein Energiemanagementsystem, das kontinuierlich die aktuelle Energieproduktion der Solarmodule Ihres Hauses überwacht.
  • Messen Sie den Energieverbrauch Ihres gesamten Hauses, Schaltung für Schaltung, automatisch mit Ihrem Hausautomationssystem.
  • Automatisieren Sie die Beleuchtung Ihres Hauses, damit sie nie die volle Helligkeit erreicht.
  • Stellen Sie Sprinkler und Rasenbewäserung so ein, dass sie automatisch auf Wetterbedingungen reagieren (damit Sie den Rasen nicht an Regentagen gießen).

Um die Webseite in vollem Umfang zu nutzen, müssen Sie der Cookie-Nutzung zustimmen! Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen