Multiroom-Audio Wireless per WLAN

Dieses Beispiel für eine Multiroom-Audio Installation zeigt den Trend die einzelnen Zonen wireless mit Musik zu versorgen. Diese wirklich einfach zu installierende Systeme erfreuen sich großer Beliebtheit. Das liegt zum einem an der Installation, die auch den Hobbyhandwerker vor kein großes Rätsel setzt und der Tatsache das keine Kabel verlegt werden müssen.

Multiroom Audio mit drahtloser Musikübertragung

Doch diese Aussage kann in der Praxis auch mal zu einem Problem führen. Das gilt für alle Funkübertragungssystemen – einschließlich dem analogen FM Radio. Beispiel: wenn die UKW-Antenne nicht ausreicht > rauscht der Radio-Sender. Bei der digitalen Übertragung per WiFi als Aussetzer zu hören, da hier die Musik digital übertragen wird. Auch der führende Hersteller bietet mittlerweile “Extender” an um den Funkradius zu erweitern bzw. zu stärken. Das ist aber automatisch ein Stromverbraucher mehr.

Ein Artikel in denen fünf Systeme vorgestellt werden finden man auf Netzwelt . Neben denn Features wird auch das Reichweitenproblem angesprochen. Daher haben 3 der 5 Produkte auch noch einen physikalischen Netzwerkanschluss. Sonos ist übrigens Nahtlos in eine Control4 Steuerung zu integrieren.

Komfort und Bedienung

1. Bei dieser Art der Multi-Room-Audio Installation werden die Lautsprecher der einzelnen Wohnbereiche per Tablett Netzwerk weit ein und ausgeschaltet.
2. Ein lokal angebrachte Wandeinbauschalter gibt es bei dieser Art des Multi-Room-Audio nicht. Dafür aber z.B. Wandhalter für das Smart-Pad mit dem die Musik gesteuert wird.
3. In allen Räumen kann unterschiedliche Musik gehört werden. Lediglich das Internetradio ist von der Bandbreite abhängig

multiroom_audio_wifi

Diese Skizze zeigt schematisch ein WLAN / WiFi Multiroom System.
1. Am Router wird ein Funk-Sender-Audiobaustein angeschlossen der dann die Musik an die Hörzonen weiter koordiniert.

2. Die Musik kommt von der Netzwerkfestplatte oder aus dem Internet als Stream

3a. In den Räumen stehen dann die Audio-Empfänger als Verstärkerbaustein an dem die Lautsprecher angeschlossen werden.

3b. Oder es steht ein All-In-One Gerät: Empfänger-Verstärker-Lautsprecher in einem Gehäuse.

Achtung Erweiterbarkeit:

Bei vielen System ist nach 8-Zonen Schluss – das ist aber auch nicht so schlimm da die System ursprünglich für das Nachrüsten gedacht sind z.B. bei Mietwohnungen. Ein ganzes Haus das auch zukunftssicher für Multiroom-Audio gerüstet wird, hat ohnehin eine verkabelte Netzwerk Infrastruktur.

Einschränkungen bei der Reichweite
Das beste WiFi ist ein LAN-Kabel. Zwar sind dann die “Streamer” wieder mit einer Zentrale verkabelt, aber Musikaussetzer sind so nicht  mehr möglich. Wer z.B. schlechte Erfahrung bei der WiFi Verbindung auf den Laptop, Tablett oder Smartphone in den eigenen 4-Wänden hat, wird ziemlich sicher auch Aussetzer bei einem Musiksystem haben das auf Funk / WiFi basiert.


Streaming Audio Verstärker

Diese Modelle funktionieren per WiFi und verkabeltem LAN

10. August 2018
Die neuen Audiomatrix Modelle schaffen maximale Flexibilität für kleine und große Multiroom Audio Projekte.
TRIAD Poweramp
13. Mai 2018
Multiroom Audio mit erstklassiger Klangqualität. Ein weiterer Baustein der Marke Triad Audio für Musik im ganzen Haus.
TRIAD One Praxistest
27. September 2017
Die angekündigten Daten ließen einiges erwarten, zugleich stellte sich die Frage wie die technischen Daten in die klanglichen Erwartungen münden.

Das Multiroom-Konzept von Control4 und TRIAD  bietet höchste Klangqualität, bei flexibler Installationsmöglichkeit. Zugleich sind außer Audio – auch noch die gesamte Haus- und AV-Technik in ein einheitliches Bedienkonzept integrierbar.

Um die Webseite in vollem Umfang zu nutzen, müssen Sie der Cookie-Nutzung zustimmen! Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen